Mittwoch, 10. Juni 2009

Shabby Holzrahmen

Wie versprochen kommt hier die Anleitung zu meinem Holzrahmen:
Der Holzrohling wird in der Farbe, die später durchschimmern soll grundiert Die Farbe gut trocknen lassen!!! Anschließend reibt Ihr mit einer weißen Kerze (ich habe ein Teelicht benutzt) über die Grundierung. Nun den Rahmen mit der endgültigen Acrylfarbe überstreichen
Alles gut trocknen lassen!!! Zum Schluss mit einem groben Schleifpapier (40er oder 60er Körnung) beliebig über die bemalten Flächen schleifen Ist doch wirklich nicht schwer, oder?
Viel Spaß beim Ausprobieren.
Liebe Grüße
Martina

1 Kommentar:

  1. Also,ne,schwer hört es sich wirklich nicht an und der Effekt ist super!
    So viele teelichter wie hier rumfliegen,das würde für 50 Rahmen reichen,haha!
    Eine ganz tolle Idee,Danke!

    AntwortenLöschen

Wir würden uns wirklich unbändig über einen netten Kommentar von Dir freuen, also gib Dir doch bitte einen Ruck und motiviere uns mit Deinen Worten. DANKESCHÖN