Sonntag, 20. März 2011

Noch ein paar Karten

Die ersten 3 Karten habe ich für die KDW (Karte der Woche")
im SBT (Scrapbooktreff) gemacht.

Hier war die Aufgabe die Farbkombi weiß/grün zu verarbeiten

Hier wurde eine Technik vorgestellt, die ich zu gerne mal ausprobiert habe.
Gestempelt wurde mit einem weißen Stempelkissen und dann habe ich
mit Aquarellstiften coloriert, abschließend wurden dann noch die Umrandungen
mit einem weißen Stift nachgezogen.


Diese Karte habe ich nach einem Sketch gemacht


Nun folgen 3 Karten, die wieder nach den handgezeichneten Sketches von Nina
in der Scrappermania entstanden sind

Die Vierecke habe ich ausgestanzt, gepragt und entweder geschmirgelt
oder einfach mit einem Stempelkissen gewischt.
Die Schriftstempel habe ich einfach in 2 verschiednen Farben
übereinander gestempelt. Die Stempel sind von Dani Peuss.

Hier habe ich das Hintergrundpapier selbst gemacht.
Mit einem perlmutt Dubber habe ich ein Embossingfolder
eingefärbt und dann den weinroten Cardstock durchgekurbelt.
Dabei ist der "marmorierte" Effekt entstanden.


Schön dass Ihr vorbei geschaut habt.
Hoffentlich konnte ich Euch etwas inspirieren.

Liebe Grüße
und einen schönen Sonntag
Euch allen.

Martina

Kommentare:

  1. Ich bin immer wieder total begeistert von deinen Karten. Die zu den Sketchen kannte ich ja schon und die anderen sehen einfach Hammer genial aus.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbare Kärtchen hast du wieder Mal gemacht. Toll!!

    AntwortenLöschen
  3. Das sind sehr schöne Karten geworden.
    Liebe Grüße Geli

    AntwortenLöschen

Wir würden uns wirklich unbändig über einen netten Kommentar von Dir freuen, also gib Dir doch bitte einen Ruck und motiviere uns mit Deinen Worten. DANKESCHÖN