Mittwoch, 7. März 2012

2. Inspiration "Rück-und Vorderseite eines Acrylstempels abstempeln"


        Die zweite Inspiration haben wir im Buch Wishes von Jeanette R. Lynton wieder entdeckt
.
Die Aufgabe lautet: benutze die Rück- und Vorderseite eines Acrylstempels.
Mein  Layout dazu sieht so aus: (Tipp wenn ihr die Bilder anklickt seht Ihr sie gestochen scharf)
Bei dem Herz im Hintergrund habe ich die Rückseite des Herzes mit weinrot auf weißen CS gestempelt. Anschließend wurde das schwarze Herzmotiv darüber gestempelt.
Bei den Flügeln ist die Rückseite des Stempels in leichtem schwarz (nicht so viel Farbe verwenden) auf weißen Cardstock gestempelt und dann wurde die Vorderseite in weinrot darüber gesetzt.


Auch bei diesem Herz habe ich die Rückseite des Stempels in weinrot auf weißen CS gestempelt. Im Anschluß daran wurde dann die Vorderseite in schwarz darüber gesetzt. Die Flügel sind hier mit Schrumpffolie gemacht.

Und nun zu Carmens-Version:
Bei meinem LO habe ich die Kreise und die Knöpfe nach dieser Aufgabe gemacht.

So sah z.B. der Kleine Knopfstempel aus und da er hinten rund ist
 hat er sich super geeignet.

Hier noch ein paar Detailansichten:
Da hab ich die Rückseite mit türkis gestempelt und dann
 mit schwarz die Vorderseite darüber.

Und nun sind wir schon sehr auf Eure Umsetzung gespannt!!!
An die Stempel ... fertig ... looooooooos

Liebe Grüße
Martina und Carmen


Pin It

Kommentare:

  1. Das ist ja ein cooler Effekt! Muss ich unbedingt ausprobieren!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Tja, Ideen muss man haben! Eure LOs sehen super aus und sind wie immer sehr liebevoll und mit vielen Details gestaltet.
    LG Martina

    AntwortenLöschen

Wir würden uns wirklich unbändig über einen netten Kommentar von Dir freuen, also gib Dir doch bitte einen Ruck und motiviere uns mit Deinen Worten. DANKESCHÖN