Dienstag, 24. Juli 2012

22. Inspiration "Kuss Technik"

                        Diese Woche möchten wir Euch die Kuss Technik ins Gedächtnis rufen.
Sie ist wirklich toll aber man wendet sie viel zu wenig an.
Sie funktioniert so:
Ihr nehmt einen flächigen Stempel (Stempelart ist egal).
Ich habe einen Foam Stamp benutzt und in mit Versa Magic betupft.
Es klappt bestimmt auch mit anderen Stempelkissen.

Nun mit einem feineren Stempel (Schrift oder Swirl) einmal darauf abdrücken,
so nimmt es die Farbe vom Foam Stamp wieder runter und es entsteht ein Muster
auf dem Stempel.


Hier der Unterschied. Links ist es ganz normal gestempelt und rechts ist Kusstechnik.


Und so sieht meine fertige Karte aus:


Wir hoffen Euch gefällt die Technik und wir konnten Euch mal wieder inspirieren
Danke das Ihr vorbei geschaut habt!!
Martina wir Euch demnächt auch Ihr Werk noch zeigen.
(Sie ist grad sehr eingespannt mit Buchhaltung und sonstigem Kram)
Liebe Grüße
Carmen und Martina

Kommentare:

  1. Wunderschöne Karte Martina! Das erinnert mich daran, auch wieder einmal diese Technik umzusetzen :-)

    Sonnige Grüsse
    chutz

    AntwortenLöschen
  2. ohha, muss ich mich jetzt schämen? Ich kannte diese Art noch nicht*rotwerd* Toll,Danke für euren Tipp.Grüße von Petra

    AntwortenLöschen

Wir würden uns wirklich unbändig über einen netten Kommentar von Dir freuen, also gib Dir doch bitte einen Ruck und motiviere uns mit Deinen Worten. DANKESCHÖN